Acer Predator 17 – Power auf engstem Raum

Das Acer Predator 17 Gaming Notebook ist das neueste mobile Ungetüm aus der Acer-Schmiede. Das Power Notebook wurde ganz klar für die Hardcore-Gamer konzipiert und kann mit der besten Hardware aufwarten, die es derzeit in mobiler Form auf dem Markt gibt. Hier sprechen wir von Power auf engstem Raum. Auch Grafikdesigner und CAD-Anwender sollten sich die Potenz an Leistung mal unter die Lupe nehmen.

Auf dem kontrastreichen Ultra IPS Panel fühlen sich die Augen wunderbar aufgehoben und man genießt den Spielfluss bei einer extrem hohen Auflösung von bis zu 380×2160 Pixeln. Man genießt dabei die doppelte Anzahl an Bildpunkten im Vergleich zu herkömmlichen HD Panels.

Hier zu allen Modellen des Predator Gaming Notebooks.

Oder weitere Top Gaming Notebooks Gaming PC Store.

 

Ausstattungsmerkmale des Acer Predator 17

acer predator 17Die Predator-Serie ist das Aushängeschild von Acer und macht durch die aggressive Optik und die leistungsstarken Komponente eindeutig klar wo die Reise hingeht.

In Bezug auf das Acer Predator 17 bedeutet das, klare Linienführung und das dynamische Äußere. Wer ein solches Gaming Notebook auf seinem Einkaufszettel hat, der erwartet vor allem eines! Leistung!!!

Der Preis des Acer Predator 17 ist bei weitem kein Pappenstiel, aber je nach Konfiguration kann man das Acer Predator 17 schon für einen relativ guten Einstiegspreis bekommen. In bester Ausführung werden dann aber schnell mal bis zu 3500€ fällig. Das nennen wir amtlich.

 

Was kann das Acer Predator 17 momentan besser als andere Top Geräte?

Vor allem ist es im Stande aktuelle Spiele wie Battlefront in absoluter Ultra-Einstellung mit bis zu 140FPS zu spielen, oder Fallout4 mit immerhin noch bis zu 60FPS. Das kann mit Verlaub wohl nicht jeder Desktop Bolide aktuell von sich behaupten.

Acer Predator 17 (G9-791-73TA) 43,94 cm (17,3 Zoll Full HD IPS) Notebook (Intel Core i7 -6700HQ, 16GB DDR4-RAM, 256GB...
6 Bewertungen
Acer Predator 17 (G9-791-73TA) 43,94 cm (17,3 Zoll Full HD IPS) Notebook (Intel Core i7 -6700HQ, 16GB DDR4-RAM, 256GB...
  • Prozessor: Intel Core i7 6700HQ (2,6 GHz, mit Turbo-Boost bis zu 3,5 GHz 6MB Smart-Cache)
  • Full HD IPS Acer Comfy View Non-Glare Display, 1.3 Megapixel Webcam, MicroHDMI-Schnittstelle
  • Akku: 5,5 Stunden Akkulaufzeit, 8 Zellen Li-Ion Akku
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch...

 

Angetrieben wird das Gamer Notebook Acer Predator 17, basierend auf der Skylake-Technologie, von einem aktuellen Intel Core i7 6700HQ Prozessor mit bis zu 3,5 GHz. Sagenhafte 64GB RAM sind in der Bestausstattung verbaut und pushen den Power Laptop in jeglicher Hinsicht. Verzögerungen spürt man in der Praxis keine. Wir hatten mehrere Arbeitsintensive Programme wie Photoshop, Premiere Pro und weiterer Office-Anwendungen parallel laufen, ohne spürbare Verzögerungen. Selbst neben dem zocken können Sie weitere Programme ausführen.

Eine ordentliche Grafikkarte von Nvidia ist verbaut. Die GeForce GTX 980M bietet für anspruchsvolle Spiele genügend Reserven. Ruckelfrei macht es eben alles mehr Spaß. Komplexe 3D-Darstellungen und Gebilde mit Schatten, Lichtreflexionen oder die schnelle Änderung von Blickwinkeln wird mit der Grafikkarte unterstützt und fördert den Gamefluss in ungeahnter Weise für ein Gamer Notebook.

 

Für wen ist das Acer Predator 17 geeignet?

Vor allem Anwender bei Bildbearbeitungen oder Videoschnitt kommen mit der Grafikkarte sehr gut voran. Rendern wird dadurch beschleunigt und während der Videobearbeitung kann man native Auflösungen in Echtzeit ansehen. Das ist schon ein erheblicher Komfort. Das Acer Predator 17 bietet somit einer Vielzahl von Anwendern ein extrem umfangreiches Nutzungspotential.

Entscheidend ist das Zusammenspiel von CPU und Grafikkarte mit der jeweiligen Software. Moderne Programme schöpfen das Potential optimal aus und können die Aufgaben entsprechend selbst steuern.

acer predator 17Bei rechenintensiven Prozessen benötigt das Acer Predator 17 auch eine gute Kühlung. Überhitzung sollte durch ein optimiertes Kühlsystem reguliert werden. Das Acer Predator 17 bietet eine adäquate Kühlung durch das Predator FrostCore Lüfter-Element. Man hat die Möglichkeit dieses anstelle des Laufwerkes zusätzlich zu integrieren.

Mit Hilfe dieses Systems bleibt das Gaming Notebook im hohen Leistungsbereich unterwegs und kann höher takten. Die Wärmeentwicklung wird parallel reduziert. Mit der maßgeschneiderten Technologie, dem Cooler Master, verbaut Acer das Kühlaggregat in das optische Laufwerk, welches sich bei intensiven Sessions wunderbar austauschen lässt.

Das Acer Predator 17 bietet eine Vielzahl an Anschlüssen. Darunter 5 USB-Anschlüsse, einer davon im neuen USB-C-Format. Das Touchpad lässt sich abschalten und die Tastatur ist im Stande beleuchtete Tastatur-Eingaben schneller umsetzen.

 

Ausstattung im Überblick

  • Der Acer Predator 17 (G9-791-79HR)
  • Intel Core i7-6700HQ Skylake Prozessor der 6. Generation, 4x 2,6GHz bis zu 3,5GHz
  • Displayauflösung mit 3840×2160 Pixeln, Ultra HD in 16:9
  • Arbeitsspeicher 64GB RAM DDR4
  • GeForce GTX 980M mit 4GB DDR5
  • 512 GB SSD Systemlaufwerk
  • 2 TB HDD
  • Optisches Laufwerk BluRay Disc und das Kühlsystem FrostCore Lüfter (enthalten und bei Bedarf zusteckbar)
  • Killer Netzwerk
  • Anschlüsse: 4x USB, USB 3.1 Superspeed+ (Typ C Anschluss), Displayport und HDMI, Audio-Combo-Buchse
  • Audio: 4 Lautsprecher inkl. ansprechendem Subwoofer
  • Akku hält bis zu 5,5h, 8 Zellen Li-Ionen
  • Windows 10 Home

 

Fazit Acer Predator 17

Wer auf ein extremes Gaming Notebook setzt und die nächsten Jahre optimal ausgestattet sein möchte, der sollte sich das Acer Predator 17 Power Book mal näher ansehen. Neben dem Gaming ist das Acer Predator 17 vor allem auch für CAD-Anwendungen und rechenintensive Bildbearbeitungen oder Videoschnitt zu empfehlen. Ein Blick auf die Leistungsdaten verdeutlicht, was mit diesem Monster möglich ist.

Kundenmeinungen

 

Weitere Konfigurationen des Acer Predator 17 o. 15 finden Sie hier

Acer Predator 17 (G9-792-76MM) 43,9 cm (17,3 Zoll Ultra HD IPS) Notebook (Intel Core i7-6700HQ, 64GB RAM, 512GB SSD +...
3 Bewertungen
Acer Predator 17 (G9-792-76MM) 43,9 cm (17,3 Zoll Ultra HD IPS) Notebook (Intel Core i7-6700HQ, 64GB RAM, 512GB SSD +...
  • Prozessor: Intel Core i7-6700HQ (2,60 GHz, mit Intel Turbo-Boost-Technik bis zu 3,50 GHz, 6 MB...
  • Besonderheiten: Ultra-HD IPS Display mit LED-Backlight, 64 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 980M, HD...
  • Akku: 7 Stunden Akkulaufzeit, 8 Zellen Akku / 6000 mAh
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch...
Angebot
Acer Predator 15 (G9-591-713C) 39,62 cm (15,6 Zoll Full HD IPS) Notebook (Intel Core i7-6700HQ, 16GB RAM, 128GB SSD +...
9 Bewertungen
Acer Predator 15 (G9-591-713C) 39,62 cm (15,6 Zoll Full HD IPS) Notebook (Intel Core i7-6700HQ, 16GB RAM, 128GB SSD +...
  • Prozessor: Intel Core i7 6700HQ (2,6 GHz, mit Turbo-Boost bis zu 3,5 GHz 6MB Smart-Cache)
  • Full HD IPS Acer Comfy View Non-Glare Display, 1.3 Megapixel Webcam, MicroHDMI-Schnittstelle
  • Akku: 6 Stunden Akkulaufzeit, 8 Zellen Li-Ion Akku
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch...

 

 

Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise finden Sie hier.

Auch interessant

guenstige gaming pcs

Wo einen Gamer PC günstig bekommen?

Die Zeiten in denen man mitunter durch verschiedene Läden schlendert um günstige Gaming PCs zu …